Feuerlauf

Home/Zeremonien/Feuerlauf
Feuerlauf 2017-09-28T19:39:08+00:00

Aufbruch zu neuen Horizonten

Eine alte Zeremonie, ein starkes Erleben in der Gruppe, das Wiederentdecken der eigenen Kräfte und Klarheit für die nächsten Schritte auf einem Weg durch ein spannendes und schönes Leben.

Der Feuerlauf ist so alt wie wir selbst als Menschen sind! Diese alte Zeremonie beinhaltet ein tiefes Wissen um die tiefgreifende Kraft, die in der Begegnung mit unseren Grenzen und ihrer Überschreitung und Erweiterung liegt. Die Kraft des Feuerlaufes ist es, in Kontakt mit uns selbst und unserer eigenen Wahrheit und Wirklichkeit zu kommen. Die Entscheidung, der rechte Augenblick – im Kontakt mit Feuer und Glut und in Zwiesprache mit uns selbst – ist direkt vor der Glut.

Es ist eine Befreiung der eigenen Geisteskraft und öffnet die Tür zu unseren verborgenen Potentialen und Fähigkeiten. Machen Sie die Feuerkraft zu ihrem Freund und lernen Sie diese kraftvolle Quelle von Wissen und Heilung für Ihr Leben zu nutzen. Der Feuerlauf hilft, der ureigensten Natur wieder näher zu kommen, vermeintliche Grenzen & Glaubenssätze zu überwinden sowie Ziele und Wünsche wiederzubeleben.

Um die Türe zu unseren verborgenen Schätzen weit öffnen zu können, werden wir uns vor dem eigentlichen Feuerlauf damit auseinandersetzen, wofür wir über das Feuer laufen. Was ist unser Ziel, unser ersehnter Herzenswunsch? Was soll sich in unserem Leben tun, bewegen? Was steht schon lange an, verwirklicht zu werden?

Wir werden dieses unser Ziel genau betrachten, durchleuchten und solange auseinandernehmen und zusammensetzen, bis es klar und strahlend vor unserem Auge steht. Und mit dieser begeisternden Vorstellung von dem, was wir erreichen werden, gehen wir über das Feuer, verbinden uns mit seiner Kraft und können dann unterstützt und gestärkt mit Begeisterung an die Umsetzung gehen.

  • Wofür lodert unsere innere Flamme?
  • Wofür lohnt es sich zu leben?
  • Was sind die wirklich wichtigen Beschlüsse und Ziele in unserem Leben?
  • Wann wir mein Wesenskern berührt?
  • Wann und für was leuchten meine Augen?
  • Worin finde ich Erfüllung?
  • Was möchte ich im Leben erschaffen?
  • Was sind meine Ziele?
  • Was will ich erleben in meinem Leben?
  • Was ist meine Aufgabe in diesem Leben?