Geomantischer Landschaftsraum Odenwald – Workshop und Publikation

Home/Blog/Geomantischer Landschaftsraum Odenwald – Workshop und Publikation

Quellheiligtümer und weise Frauen - im Odenwald mit Franca Bauer

Geomantie und tiefes Erleben im Odenwald

Lange Jahre habe ich im Odenwald gelebt und ich liebe dieses Stück Welt ganz besonders. Die Wälder, Quellen, Hügel und Orte des Odenwalds sind für mich ein reicher ökologisch-spiritueller Erfahrungs- und Regenerationsraum, der jederzeit geöffnet, freundlich und freigiebig ist. Deswegen kommen hier zwei Angebote zum Odenwald. Zum einen habe ich einen Artikel verfasst, den es hier zum Download gibt. Zum anderen biete ich und Christiane Schöninger einen Wander-Workshop in Grasellenbach, im Oktober 2017 an.
Vielleicht haben Sie Lust teilzunehmen?

‚Spirit Live‘, Darmstadt:
Geomantie im Odenwald – die erfahrbare Weisheit der Erde vor der Haustür

Kann Landschaft heilen? Besitzen ein Berg, eine Quelle oder besonderen Bäume im Wald mehr als nur ”natürliche Schönheit”? Die Geomantie bejaht diese Fragen. Tatsächlich kann man Landschaftsenergien nutzen und mit ihnen arbeiten und etwas bewirken, wenn man ihre Dynamiken genauer kennen lernt. Ein Abenteuer und eine Selbsterfahrung namens: Geomantie.

Gleichzeitig gilt, dass je natürlicher und reichhaltiger ein Landschaftsraum ist, auch die darin möglichen Erfahrungen tiefer und reichhaltiger werden. Ein solcher Erfahrungsraum ist der Odenwald. Seine abwechslungsreiche Geologie, seine Bergen und Quellen, die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt und nicht zuletzt seine Sagen und Mythen bieten eine reichhaltige geomantische Erlebniswelt.

〉 Ganzen Artikel als PDF downloaden

Wander-Workshop Odenwald 28./29. Oktober 2017 mit Franca Bauer und Christiane Schöninger

Auf diesem ganz besonderen Wander-Workshop wollen wir den Kräften der Erde und der Naturwesen begegnen. An zwei Tagen wandern wir auf ausgesuchten Wegen im Odenwald, arbeiten mit den Landschaftskräften, erkunden und erspüren den reichen Erfahrungsraum der Hügel, Quellen, der alten Kultstätten und Wälder.
Die Natur regt uns an, ganzheitlich zu lernen, mit dem Kopf, mit dem Herzen und all unseren Sinnen. In Meditationen, Übungen und Zeremonien verbinden wir uns mit der lebendigen Energie der Natur, finden zu uns selbst und zu neuer innerer Stärke.

〉 PDF zum Workshop herunterladen

2018-10-12T17:10:23+00:00 Januar 1st, 2017|Blog|